DATENSCHUTZ

 

Gemäß den spanischen Gesetzen 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz persönlicher Daten (LOPD) und 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSI-CE) informiert die Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL die Nutzer, dass sie Profile bei den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+ mit dem hauptsächlichen Ziel der Verbreitung von Informationen zu Immunsystem, Mikroimmuntherapie und den Labo’Life-Laboratorien erstellt hat.

Daten der Firma:

DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL:
ES-B07958358 
AVENIDA DES RAIGUER, 7 
07330 CONSELL (ILLES BALEARS) 
SPANIEN
info@labolife.com 
www.labolife.com

Der Nutzer verfügt im selben sozialen Netzwerk ebenfalls über ein Profil und hat sich entschieden, sich mit der von der Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL erstellten Seite zu verbinden und zeigt somit Interesse an den über das Netzwerk verbreiteten Informationen. Durch die Verbindung mit dieser Seite erteilt er automatisch seine Zustimmung zur Verarbeitung der auf seinem Profil veröffentlichten, personenbezogenen Daten.

Der Nutzer kann jederzeit auf die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks zugreifen und sein Profil so konfigurieren, dass seine Privatsphäre gewahrt bleibt.

Die Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL hat Zugriff auf diese öffentlichen Informationen des Nutzers und insbesondere auf seinen Benutzernamen und verarbeitet diese Daten. Diese Daten werden ausschließlich im jeweiligen sozialen Netzwerk verwendet. Sie werden in keine Datei aufgenommen.

In Bezug auf das Recht des Nutzers auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, das ihm zusteht und das er gegenüber der Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL gemäß dem LOPD ausüben kann, sind folgende Abstufungen zu beachten:

  • Zugriff: Definiert als die Funktionstüchtigkeit des sozialen Netzwerks und der Zugriffsmöglichkeit auf die Informationen der Nutzerprofile.
  • Berichtigung: Kann nur in Bezug auf solche Informationen erfolgen, die sich unter der Kontrolle des Unternehmens DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL befinden, z.B. das Löschen von auf der eigenen Seite veröffentlichten Kommentaren. Normalerweise muss dieses Recht gegenüber dem sozialen Netzwerk ausgeübt werden.
  • Löschung bzw. Widerspruch: Wie im vorherigen Fall bezieht sich dies lediglich auf solche Informationen, die sich unter der Kontrolle der Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL befinden, z.B. das Löschen der Verbindung mit dem Profil.

Die Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL führt folgende Aktionen durch:

  • Zugriff auf die öffentlichen Informationen des Profils.
  • Veröffentlichung von Informationen auf dem Profil des Nutzers, die bereits auf der Seite der Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL veröffentlicht sind.
  • Zusendung von persönlichen und individuellen Nachrichten über die Kanäle des sozialen Netzwerks.
  • Aktualisierungen des Seitenstatus, die auf dem Profil des Nutzers veröffentlicht werden.

Der Nutzer kann seine Verbindungen stets kontrollieren, die Inhalte, die ihn nicht mehr interessieren, löschen und den Kreis derer beschränken, mit denen er seine Verbindungen teilt; hierfür ist eine entsprechende Konfiguration der Privatsphäre erforderlich.

VERÖFFENTLICHUNGEN

Sobald der Nutzer mit der Seite des Unternehmens DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL verbunden ist, kann er dort Kommentare, Links, Bilder, Fotos oder andere Multimedia-Inhalte, die vom jeweiligen sozialen Netzwerk unterstützt werden, veröffentlichen. Der Nutzer muss in jedem Fall Eigentümer dieser Inhalte sein, Autoren- und Urheberrechte daran haben oder die Zustimmung der jeweils betroffenen Dritten eingeholt haben. Es ist ausdrücklich untersagt, Inhalte wie Texte, Grafiken, Fotos, Videos etc. auf der Seite zu veröffentlichen, die gegen Moral, Ethik, guten Geschmack oder Anstand verstoßen oder verstoßen könnten bzw. gegen geistige oder gewerbliche Eigentumsrechte, Rechte am eigenen Bild oder gegen Gesetze verstoßen, diese missachten oder verletzen. In solchen Fällen behält sich die Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL das Recht vor, den Inhalt sofort zu entfernen und unter Umständen den Nutzer dauerhaft zu blockieren.

Das Unternehmen DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL ist nicht haftbar für die Inhalte, die ein Nutzer frei veröffentlicht hat.

Der Nutzer muss sich vergegenwärtigen, dass seine Veröffentlichungen den anderen Nutzern bekannt werden, weshalb er selbst der Hauptverantwortliche für seine Privatsphäre ist.

Die Bilder, die ggf. auf der Seite veröffentlicht werden, werden seitens der Firma DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL in keiner Datei gespeichert, verbleiben aber im sozialen Netzwerk.

WETTBEWERBE

Das Unternehmen DESARROLLO INTERNACIONAL DE MICRO-INMUNOTERAPIA SL behält sich das Recht vor, Wettbewerbe durchzuführen, an denen mit seiner Seite verbundene Nutzer teilnehmen können. Die Teilnahmebedingungen der einzelnen Wettbewerbe werden, sofern für sie die Plattform des sozialen Netzwerks genutzt wird, auf dem jeweiligen Netzwerk stets im Einklang mit LSSI-CE und allen anderen anwendbaren Vorschriften veröffentlicht.

Im Folgenden erläutern wir die Verlinkung zu den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks:

Facebook: https://www.facebook.com/help/323540651073243/
Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de
LinkedIn: http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv 
Google+: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/