Zum Inhalt

Das spanische Wissenschaftsministerium zeichnet Labo‘Life als innovatives Unternehmen aus

Published on


Das spanische Ministerium für Wissenschaft und Innovation hat Labo‘Life mit dem Zertifikat „innovative KMU“ ausgezeichnet und somit die Arbeit, die wir seit Jahren im Bereich F+E+I (Forschung, Entwicklung und Innovation) leisten, anerkannt.

Diese Zertifizierung verdanken wir den vielen Mitarbeitern, die innerhalb des Unternehmens an Forschung, Entwicklung und Innovation beteiligt sind, der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Technologie- und Forschungseinrichtungen sowie der effizienten Einführung innovativer Verfahren in verschiedenen Bereichen unserer Firma. Dies waren einige der Stärken, die die Behörden am meisten schätzten und die es ermöglicht haben, die Auszeichnung als „innovative KMU“ zu erhalten.

Auf diese Weise würdigt das Ministerium für Wissenschaft und Innovation die Anstrengungen, die wir bei Labo‘Life unternommen haben, um unsere Führungsposition bei der Entwicklung von innovativen Lösungen und Modernisierungsprozessen zu erhalten, beispielsweise mit unserer Produktionslinie von Wirkstoffen biotechnologischen Ursprungs. Unter diesem Link (https://www.labolife.com/de/labo-life/ein-unternehmen-eine-vision/forschung-and-entwicklung-und-wirkstoffherstellung) können Sie die verschiedenen Schritte in dem Produktionsverfahren der Wirkstoffe kennenlernen.  

Labo‘Life gehört ab jetzt zu den registrierten innovativen KMU - eine Branche, zu der auf den Balearen etwa 40 zertifizierte Unternehmen zählen. In Spanien machen die kleinen und mittleren Unternehmen 99 Prozent der Unternehmensstruktur aus, und ihr Beitrag zur Schaffung von Arbeitsplätzen liegt bei 63 Prozent.