Zum Inhalt

Stressbewältigung in der Labo'Life-Gesundheitsschule

Published on


Mit dem Beginn des neuen Jahres hat die Gesundheitsschule ihre Arbeit mit einem Eigenmassage-Workshop der Therapeutin Rafi Tur wieder aufgenommen. Ziel des Workshops war, zu zeigen, wie jeder Einzelne selbst den Stress schnell und einfach verarbeiten kann.

Stress ist ein Gefühl physischer und emotionaler Anspannung, die verschiedene, bekannte aber auch unbekannte, Ursachen haben kann.

Einige der Symptome im emotionalen Bereich können, u.a. Angstzustände, Reizbarkeit, Furcht, Nervosität und Verwirrung sein. Auf mentaler Ebene äußern sie sich als ständig wiederholende Gedanken, übersteigerte Versagensängste und Selbstkritik, Vergesslichkeit, Konzentrations- und Entscheidungsschwierigkeiten, etc.

Irgendwann haben wir alle einmal Stresssituationen erlebt. Daher wissen wir, was Stress ist und wie er uns einschränkt. Wir wissen auch, dass er fast ausschließlich als negativ empfunden wird. Stress kann jedoch auch ein großartiger Verbündeter sein. Der Schlüssel liegt darin, wie wir den Stress an sich wahrnehmen, ihn bewältigen und verarbeiten.

In diesem Workshop haben wir gelernt, den positiven Stress zu erkennen und vom negativen, krankhaften Stress zu unterscheiden. Die Anwendung von Eigenmassage-Techniken ist nur eine der vielseitigen Möglichkeiten, die uns helfen, diesen Stress auf wünschenswerte Weise zu verarbeiten.